Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Kamerabasierter Abstandsregeltempomat auf einer eingebetteten GPU-Plattform

Studierender: Fabian Winkel

 

Externe Bachelorarbeit in Kooperation mit dSPACE GmbH, Rathenaustraße 26, 33102 Paderborn

Kurzfassung

Autonom fahrende Kraftfahrzeuge werden die Zukunft des Personenverkehrs maßgeblich beeinflussen. Im Rahmen der Bachelorarbeit soll das Problem der automatischen Abstandsregelung untersucht werden. Dazu soll eine Softwarekomponente entwickelt werden, die aus den Bildern einer Stereokamera den Abstand zu anderen Verkehrsteilnehmern bestimmen kann.

Nach der Entwicklung der Bildverarbeitungsverfahren werden diese auf eine Embedded Systems Plattform gebracht und mit Hilfe eines echtzeitfähigen PCs auf ihre Eignung für hochautomatisiertes Fahren getestet. Da die Plattform über mehrere CPUs und GPUs verfügt, sollen bei der Evaluierung insbesondere Laufzeit und Energiebedarf auf CPUs und GPUs miteinander verglichen werden.

zurück

offene Abschlussarbeiten
  • Zurzeit gibt es keine ausgeschriebenen Abschlussarbeiten. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter, wenn Sie interesse an einer Abschlussarbeit haben!
Gruppenleitung

Sybille Hellebrand

Datentechnik

Leiterin der Arbeitsgruppe

Prof.
Telefon:
(+49) 5251 60-4259
Fax:
(+49) 5251 60-4221
Büro:
P1.6.08.1 (Karte)

zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft